Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Freitag, 24.6.2016 9:59 Uhr

Politik/Brexit/Wallner

Ein schwarzer Tag für die EU und Großbritannien

LH Wallner: "Folgen unabsehbar"

Bregenz (VLK) – Den Abstimmungssieg der britischen EU-Austrittsbefürworter bezeichnet Landeshauptmann Markus Wallner als "schwarzen Tag für die EU und Großbritannien". Er habe bis zum Schluss gehofft, dass sich das "Remain-Lager" durchsetze, nun müsse man das Ergebnis allerdings zur Kenntnis nehmen. Das Ergebnis stelle sowohl für die EU als auch für Großbritannien selbst eine Zäsur mit unabsehbaren Folgen dar.

Angesichts der Stimmen aus anderen EU-Ländern, in denen bereits ebenfalls über ähnliche Abstimmungen diskutiert werde, appelliert Wallner an alle EU-Befürworter die Reihen zu schließen. Das Ergebnis sei sicherlich Wasser auf die Mühlen vieler EU-Kritiker in anderen Mitgliedsstaaten der EU. Im besten Fall stelle das Ergebnis aber auch eine Chance dar, dass sich die europäischen Institutionen wieder zu einer engeren Zusammenarbeit finden könnten. "Die EU hat schon viele Krise überstanden und wird das auch dieses Mal tun, wenn man einen kühlen Kopf bewahrt", zeigt sich Wallner optimistisch. "Aber dieser Warnschuss ist unüberhörbar."

   Welche Folgen der Brexit haben werde, könne man zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht genau beurteilen, allerdings seien schon die ersten Anzeichen nicht positiv. Der Britische Pfund befindet sich bereits auf Talfahrt und innerhalb Großbritanniens sind auch die politischen Folgen noch nicht absehbar, da etwa Schottland und auch Nordirland klar für den Verbleib in der EU gestimmt haben.

Infobox

Redakteur/in: Thomas Mair (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang