Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Sonntag, 10.7.2016 17:00 Uhr

Kultur/Musik/Wallner

140 Jahre Musikverein Egg: LH Wallner gratuliert zum Jubiläum

Landeshauptmann überbrachte Glückwünsche beim 50. Bregenzerwälder Bezirksmusikfest

Egg (VLK) – Der große Festumzug mit Fahneneinzug ins Festzelt war ein stimmungsvoller Höhepunkt beim 50. Bregenzerwälder Bezirksmusikfest, das der Musikverein Egg anlässlich seines 140-jährigen Bestehens ausgerichtet hat. 46 Musikvereine aus ganz Vorarlberg, der Steiermark und Deutschland sowie rund zehn weitere Vereine und Gruppierungen aus der Umgebung sind am Sonntagnachmittag (10. Juli) in Egg aufmarschiert. Landeshauptmann Markus Wallner gratulierte dem Musikverein Egg zum Jubiläum und dankte den vielen freiwillige Helferinnen und Helfer für ihren Einsatz.

   140 Jahre Musikverein Egg, zum 50sten Mal ein Bezirksmusikfest im Bregenzerwald, der erste Fähnrichwettbewerb im Land – das diesjährige Bregenzerwälder Bezirksmusikfest (07. bis 10. Juli) in Egg war ein Fest der Höhepunkte und Jubiläen. Der viertägigen Veranstaltung unter dem Motto "Zeawas Musig" ging eine lange Vorbereitungsphase voraus: Die ersten Ideen entstanden bereits vor zwei Jahren, ab diesem Zeitpunkt arbeitete der eigens gegründete Festausschuss des Musikverein Egg die Pläne laufend weiter aus.

   Landeshauptmann Wallner zeigte sich von der Veranstaltung beeindruckt und betonte das "hohe Maß an persönlichem Einsatz und das großartige Engagement" der vielen freiwillige Helferinnen und Helfer. Rund 1.200 Arbeitsdienste wurden im Rahmen des 50. Bregenzerwälder Bezirksmusikfestes bewältigt. Das tief verankerte Ehrenamt stärke den Zusammenhalt in der Gemeinde und liefere einen wertvollen Beitrag in der ganzen Region, so Wallner. Zum stolzen Jubiläum und zur gelungenen Organisation der Großveranstaltung gratulierte der Landeshauptmann dem Musikverein Egg mit Obmann Markus Helbock an der Spitze.

Musikverein Egg

  
Als einer der ältesten Vereine in der Gemeinde wurde der Musikverein Egg bereits im Jahr 1876 gegründet. Heute zählen mehr als 60 aktive Musikantinnen und Musikanten zu den Mitgliedern, darunter sind rund ein Drittel Frauen. In der Nachwuchsarbeit ist der Verein gemeinsam mit dem Musikverein Großdorf aktiv: Rund 35 Musiktalente zwischen 10 und 15 Jahren spielen in der Jungmusik "Klang und Fun", für die Kleinsten gibt es zudem die "Bambini-Musig". Landeshauptmann Wallner würdigte die wertvolle Arbeit der heimischen Blasmusikvereine im Jugendbereich.

Infobox

Redakteur/in: Andrea Schwarzmann (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang