Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Donnerstag, 6.10.2016 9:25 Uhr

Kultur/Literatur/Lesung

Literatur-Veranstaltung zum Thema Wirtschaft

Felder-Archiv lädt zur Lesung mit dem Schweizer Ökonomen Hans-Christoph Binswanger

Bregenz (VLK) – Auf Einladung des Franz-Michael-Felder-Archivs kommt der Schweizer Ökonom Hans-Christoph Binswanger nach Bregenz. Bei einer Lesung am Dienstag, 11. Oktober, ab 20:00 Uhr im Theater am Kornmarkt stellt er ein neuestes Werk "Die Wirklichkeit als Herausforderung" vor. Der Eintritt ist frei.

Professor Hans-Christoph Binswanger, der Doyen der ökosozialen Marktwirtschaft und Verfasser einer Studie über "Geld und Magie. Eine ökonomische Deutung von Goethes Faust", begibt sich in seinem neuen Werk auf Spurensuche: In zwölf thematisch unterschiedlichen Essays demonstriert er eindringlich, wie wirklichkeitsfremd die Wirtschaft agiert. Wer Wirtschaft wirklich verstehen will, muss sich für ganz andere Bereiche öffnen: für Kunst, Dichtung, ja sogar für Träume. Die Themen seiner Essays sind u.a. "Faust und Hiob. Leid und Glück als Versuchungen" oder "Die moderne Wirtschaft im Spiegel der Dichtung".

   Hans Christoph Binswanger, geboren 1929, Professor emeritus für Volkswirtschaftslehre der Universität St. Gallen. Forschungsschwerpunkte: Umweltökonomie, Geldtheorie, ökonomische Theoriegeschichte. Zahlreiche Publikationen und Ehrungen.

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang