Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Dienstag, 10.1.2017 8:40 Uhr

Kultur/Verkehr

Nächster Halt – next stop: Museum

KULTUR AM ZUG am Samstag 14. Jänner 2017

Bregenz (VLK) – Nach dem erfolgreichen Start mit "ADVENTure" im Dezember 2016 beginnt die Initiative KULTUR AM ZUG das Jahr 2017 mit einer Reise durch die Vorarlberger Museumslandschaft. Unter dem Motto "Nächster Halt – next stop: Museum" wird Zugreisenden zwischen Bludenz und Lindau am Samstag, 14. Jänner, Lust auf den nächsten Museumsbesuch gemacht.

Vorarlberger Museen ermöglichen auf der Bahnfahrt von Bludenz nach Lindau und zurück einen spannenden Blick in die Museumslandschaft im Oberland und Unterland.  An mehreren Haltestellen steigen Menschen zu, die mit ihren überraschenden Beiträgen die Fahrgäste zu Museumsbesuchen animieren wollen. Gespannt sein darf man auf Geschichten zur Arlbergbahn, die Erzählung einer "unbequemen Reise nach Hohenems", einen tierischen Besuch oder Fredegastus, den römischen Grenzsoldaten.

Abfahrtszeiten:

REX
Bludenz ab 15:00 Uhr – Lindau an 16:01 Uhr
Lindau ab 16:27 Uhr – Bludenz an 17:29 Uhr

   Es fahren mit: Klostertalmuseum, Vorarlberger Museumswelt Frastanz, Römervilla Rankweil, Jüdisches Museum Hohenems, Inatura Dornbirn, Schattenburg Museum Feldkirch, vorarlberg museum Bregenz

   Mit mehr als 50 Museen verfügt Vorarlberg über eine sehr lebendige Museumslandschaft. Vom Bodensee bis nach Lech finden sich kleine und große, geschichtliche, naturwissenschaftliche und technikaffine Museen. Die Vielfalt ist großartig und einige Museen in den Regionen, wie etwa das Frauenmuseum Hittisau oder das Museum Rhein-Schauen in Lustenau, haben es mit einer thematischen Spezialisierung ihrer Dauer- und Sonderausstellung zu überregionaler Bedeutung gebracht.

Kultur am Zug

   Das ÖBB-Regionalmanagement Vorarlberg und das Land Vorarlberg bieten die Initiative "Kultur am Zug" gemeinsam an. Zugfahren soll zum Erlebnis werden, der Waggon zum Treffpunkt für kunst- und kulturinteressierte Fahrgäste. Das Programm umfasst Beiträge aus der Literatur, aus Theater und Tanz, der Musik, der Neuen Medien oder der Bildenden Kunst. Aber auch Zugänge zur Kulturlandschaft werden ermöglicht.

Vorschau: Am Samstag, 11. Februar 2017, gibt es "Coffee to go -Café Fuerte zum Mitnehmen". Theater an einem Nicht-Theater-Ort.

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:


PDF: Kultur am Zug
PDF: Kultur am Zug - Fahrplan 2017



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang