Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Freitag, 24.2.2017 8:54 Uhr

Tourismus/Statistik/Winter

Einbußen bei Gäste- und Nächtigungszahlen

Aktueller Tourismusbericht der Landesstelle für Statistik

Bregenz (VLK) – Der Jänner 2017 hat Vorarlberg im Tourismus ein Minus beschert, berichtet die Landesstelle für Statistik. 255.600 Gäste, um 7,7 Prozent weniger als vor einem Jahr, haben 1,13 Millionen Übernachtungen (-1,3 Prozent) gebucht. Damit bleibt auch die Saisonzwischenbilanz hinter jener des letzten Winters. Von November 2016 bis Jänner 2017 wurden rund 493.500 Gäste (-4,3 Prozent) mit knapp 1,88 Millionen Nächtigungen (-5,6 Prozent) gezählt.

"Die laufende Wintersaison bleibt eine herausfordernde", kommentiert Tourismusdirektor Christian Schützinger das Minus im Jänner. Dieses habe sich nach dem schleppenden Saisonstart allerdings relativiert. Rückgänge gab es vor allem bei Buchungen aus Deutschland und aus den Niederlanden. Aufgrund der jeweils auf ein Wochenende gefallenen Feiertage haben viele Gäste ihre Anreise nach hinten verschoben oder verkürzt, das haben die Jännerzahlen bestätigt, erklärt Schützinger: "Da der Gästeanteil aus diesen beiden Stammmärkten in Vorarlberg fast siebzig Prozent beträgt, macht sich hier ein Minus deutlich bemerkbar." Besonders erfreulich sei hingegen das Nächtigungsplus von Schweizer Gästen.

   Aufgrund der insgesamt ungünstigen Ferienkonstellation in Europa sind auch die Erwartungen für die zweite Saisonhälfte verhalten. "Die bayerischen Winterferien überschneiden sich mit den Krokusferien in Teilen der Niederlande und Belgien. Durch diese Häufung kann nicht jede Anfrage optimal bedient werden." Auch die späten Ostern sind kein Vorteil – vor allem für die niedriger gelegenen Skigebiete, so der Tourismusdirektor.

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)




TEXT

Hauptnavigation


Landespressestelle

Presseaussendungen (VLK)

  1. VLK aktuell

Pressetermine

Sprechstundentermine

Pressekonferenzen

Medienauswertung

Medienverzeichnis

Foto, Audio, Video

Öffentlichkeitsarbeit

Medientransparenzgesetz

Publikationen

Archiv




LH Wallner: Meilenstein für regionale Sicherheit


Wallner: "Landestrachtenverband leistet wichtigen Beitrag zum Erhalt des Vorarlberger Kulturguts"

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang