Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Dienstag, 17.10.2017 14:19 Uhr

Wirtschaft/Bäcker/Wallner

Heimische Bäcker feiern wieder Brotwoche

Besuch bei Landeshauptmann Markus Wallner mit frisch gebackenen Köstlichkeiten

Bregenz (VLK) – Anlässlich der Brotwoche (13. bis 19. Oktober) empfing Landeshauptmann Markus Wallner am Dienstagvormittag (17. Oktober) im Landhaus den Besuch von Bäcker-Landesinnungsmeister Wolfgang Fitz mit Gattin Doris sowie Wirtschaftskammer-Innungsgeschäftsführer Christian Koch. Die Gäste überreichten eine breite Auswahl an frisch gebackenen Kostproben aus der Region.

Die Brotwoche soll die wertvolle Arbeit der heimischen Backstuben in den Mittelpunkt rücken. Täglich sorgen knapp 80 Vorarlberger Handwerksbäcker mit ihren rund 140 Verkaufsstellen für frisches und gesundes Brot und Gebäck. Im Vorarlberger Bäckerhandwerk sind rund 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt, aktuell werden rund 70 Lehrlinge ausgebildet.

   Landeshauptmann Markus Wallner bedankte sich für den Besuch und hob die Bedeutung des traditionsreichen Berufsstandes hervor: "Frisches Brot und Gebäck ist ein wichtiger Bestandteil einer gesunden Ernährung. Besonders erfreulich ist, dass die Bäckereibetriebe im Land täglich höchste Qualität liefern". Davon zeuge vor allem das eigens geschaffene Qualitätssiegel "Vorarlberger Bäckerhandwerk. natürlich. ehrlich", das regionale, natürliche und hochwertige Produkte auszeichnet, so Wallner.

Infobox

Redakteur/in: Simon Groß (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang