Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Freitag, 27.10.2017 10:59 Uhr

Tourismus/Statistik/Sommer

Sommersaison trotz September-Minus auf gutem Kurs

Aktueller Tourismusbericht der Landesstelle für Statistik

Bregenz (VLK) – Im September sind heuer etwas weniger Urlaubsgäste nach Vorarlberg gekommen als letztes Jahr, trotzdem verläuft der Sommer insgesamt sehr positiv, wie der aktuelle Tourismusbericht der Landesstelle für Statistik belegt. Tourismusdirektor Christian Schützinger und Landesstatthalter Karlheinz Rüdisser blicken dem Saisonabschluss zuversichtlich entgegen. "Wir setzen noch stark auf den weitgehend schönen Oktober. Damit könnten wir an den vergangenen Rekordsommer anschließen", hofft Schützinger.

Im September 2017 haben in Vorarlberg 202.300 Gäste (-4,2 Prozent) in Vorarlberg 627.800 Übernachtungen (-4,8 Prozent) gebucht. Dennoch ist die Zwischenbilanz für den Zeitraum Mai bis September mit 1,07 Millionen Urlaubsgästen (+2,0 Prozent) und insgesamt 3,53 Millionen Nächtigungen (+1,0 Prozent) immer noch leicht über dem Vorjahrsniveau.

   "Die Sommersaison ist nach wie vor auf gutem Kurs", kommentiert Tourismusdirektor Schützinger die aktuellen Zahlen. Dies, obwohl der September unter den Erwartungen blieb. "Für spontane Buchungen über die Wochenenden war der Wetterverlauf nicht gerade ideal", so Schützinger.

   Sehr erfreulich habe sich die Nachfrage aus Deutschland weiterentwickelt. "Bei den deutschen Gästen konnte vor allem das Kleinwalsertal punkten, das generell einen hohen Gästeanteil aus dem Nachbarland verzeichnet", erklärt Schützinger.

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:


PDF: Bericht
PDF: Tabellen Monat
PDF: Tabellen Saison



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang