Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Mittwoch, 10.1.2018 11:39 Uhr

Familien/Familienbonus/Wallner

LH Wallner: "Neuer Familienbonus bringt Entlastung für alle Familien"

Vorarlbergs Landeshauptmann begrüßt die Einführung eines Familienbonus durch die Bundesregierung

Bregenz (VLK) – – "Es ist ein wichtiges Signal, dass vom neuen Familienbonus alle Familien im Land, auch nichtsteuerzahlende AlleinerzieherInnen und sowie Familienbeihilfe beziehende Familien mit Kindern über 18 Jahren profitieren werden", stellt der Vorarlberger Landeshauptmann Markus Wallner nach dem heutigen Beschluss im Ministerrat in Wien klar. Es sei absolut notwendig, dass die Leistungen, welche die Familien für die Gesellschaft erbringen, auch finanziell wertgeschätzt werden, begrüßt Wallner den starken Einsatz der Bundesregierung für die Familien.

Für den Vorarlberger Landeshauptmann unterstützt der Familienbonus die hierzulande laufenden Anstrengungen für noch mehr Kinder-, Jugend- und Familienfreundlichkeit. "Familien stärken heißt Zukunftsfähigkeit sichern", begründet Wallner das vielfältige und breite Engagement für Familien in Vorarlberg. Es sei jede Maßnahme zu begrüßen, die dazu beiträgt, den Familien unter die Arme zu greifen, so der Landeshauptmann weiter: "Starke Familien sind eine grundlegende Voraussetzung für eine positive gesellschaftliche Entwicklung".

Vorarlberg begrüßt Familienbonus

Die Familien in Vorarlberg werden von Landesseite in allen Lebensbereichen aktiv gefördert und engagiert unterstützt. Der Familienbonus wird die Situation weiter verbessern, ist der Landeshauptmann überzeugt. Mit dem Familienbonus Plus erhalten Familien ab 2019 einen Steuerbonus in Höhe von bis zu 1.500 Euro pro Kind und Jahr. Das bedeutet für eine Familie mit einem Kind, in der ein Elternteil 1.700 Euro verdient, dass gar keine Steuern mehr gezahlt werden. "Ab 1700 Euro wirkt der Familienbonus voll", so Wallner. Zudem vermindert der Familienbonus direkt die zu zahlende Steuerlast und entfaltet damit die fünffache Wirkung des Kinderfreibetrags. In Summe sollen von der Entlastungsmaßnahme künftig nicht weniger als 700.000 Familien und insgesamt 1,2 Millionen Kinder profitieren können.

Infobox

Redakteur/in: Wolfgang Hollenstein (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang