Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Donnerstag, 15.2.2018 14:56 Uhr

Soziales/Sozialarbeit/Wiesflecker

Soziale Verantwortung erfordert Miteinander statt Ausgrenzung

Sozialpolitischer Stammtisch mit Landesrätin Wiesflecker

Dornbirn (VLK) – Schon zum dritten Mal traf sich Landesrätin Katharina Wiesflecker zu einem sozialpolitischen Stammtisch mit dem Vorarlberger Berufsverband der Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter, um aktuelle Themen zu diskutieren und sich den Fragen aus der Praxis zu stellen. Die Veranstaltung am Mittwoch, 14. Februar, in Dornbirn stand unter dem Motto "Sozialpolitik im Wandel – Vorarlberg und die neue Bundesregierung".

Die Herausforderungen im Sozialbereich sind vielfältig. Die demographische Entwicklung, steigende Wohnkosten, die ihre Schatten voraus werfende Digitalisierung und die Frage nach dem Umgang mit Menschen, die langfristig keine echte Perspektive mehr am Arbeitsmarkt haben, der Kampf gegen die auseinander gehende Schere zwischen Arm und Reich und die Integration von bleibeberechtigten Flüchtlingen. Das alles angesichts einer neuen Bundesregierung, die mit ihren Sparplänen vor allem im Sozialbereich ansetzt, wie sich am Beispiel Mindestsicherung zeigt.

"Für eine verantwortungsbewusste Sozialpolitik ist heute mehr denn je Miteinander statt Ausgrenzung gefragt. Wir müssen in den Ländern eine starke sozialpolitische Haltung einnehmen", sagte Landesrätin Wiesflecker im Gespräch mit den anwesenden Fachleuten und informierte bereitwillig über alle Vorhaben, die sie noch in der laufenden Regierungsperiode vorantreiben möchte.

Den Vorarlberger Berufsverband der Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter gibt es seit 1979. Hauptziele sind die Vertretung der beruflichen und fachspezifischen Interessen der in diesem Bereich Tätigen und das Eintreten für den Fortbestand und die Weiterentwicklung der sozialstaatlichen Errungenschaften.

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
  2. Datenschutz
© Land Vorarlberg
Seitenanfang