Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Samstag, 17.2.2018 8:30 Uhr

Bildung/Weiterbildung/Wallner/Schöbi-Fink

Top-Adressen in Sachen Weiterbildung

Landesbeiträge für Bildungshäuser in St. Arbogast, Bezau und Batschuns

Bregenz (VLK) – Das Land Vorarlberg unterstützt die Angebote der Bildungshäuser in St. Arbogast, Batschuns und Bezau heuer mit insgesamt 180.000 Euro. "Die Seminar- und Kursprogramme von St. Arbogast, Batschuns und Bezau sind fester Bestandteil der Vorarlberger Bildungslandschaft, sie gehören seit vielen Jahrzehnten zu den wichtigsten Anbietern in Sachen Erwachsenenbildung", sagen Landeshauptmann Markus Wallner und Landesrätin Barbara Schöbi-Fink.

"Wer sich in Vorarlberg weiterbilden will, soll auch weiterhin beste Bedingungen und attraktive Angebote in allen Landesteilen vorfinden", betont der Landeshauptmann. Wallner unterstreicht: "Ein wichtiger Schlüssel zur erfolgreichen beruflichen und persönlichen Entwicklung liegt in der Weiterbildung. Um mit den sich rasch ändernden Herausforderungen unserer Zeit Schritt halten zu können, sei laufende Qualifizierung heute wichtiger denn je. "Deshalb bleibt die Unterstützung für lebensbegleitendes Lernen ein zentraler Förderschwerpunkt des Landes", bekräftigt Landeshauptmann Wallner.

Gemeinsam mit den anderen im Weiterbildungsbereich tätigen Partnern stellen die Bildungshäuser ein sehr positives Umfeld bereit, mit vielen Chancen und interessanten Möglichkeiten, ergänzt die Landesrätin. "Es ist beeindruckend, dass die Vorarlbergerinnen und Vorarlberger im Bundesvergleich überdurchschnittlich bereit sind, sich weiterzubilden. Das Land wird sich weiter dafür stark machen, die breit gefächerten und qualitativ hochwertigen Angebote wohnortnah zu gewährleisten", versichert Landesrätin Schöbi-Fink.

Vielseitige Programme und Angebote

Das Erwachsenenbildungsangebot im Bildungshaus Batschuns liegt schwerpunktmäßig in den drei Themenbereichen Theologie, Persönlichkeitsentwicklung und Älterwerden. Im vergangenen Jahr konnten rund 14.000 Personen in 824 Veranstaltungen angesprochen werden. Die Programme des Jugend- und Bildungshaus St. Arbogast sprechen vielfältige aktuelle Fragen an mit dem Ziel, Menschen in ihrer persönlichen Entwicklung und Lebensorientierung zu stärken. Die 1.118 angebotenen Kurse haben im Vorjahr rund 27.300 Teilnehmende besucht, davon waren 312 Eigenveranstaltungen mit rund 9.000 Teilnehmenden. Ein umfangreiches und spannendes Programmangebot bietet auch das Bildungshaus im Kloster Bezau mit jährlich rund 100 Veranstaltungen und 3.200 Teilnehmenden.

Infobox

Redakteur/in: Thomas Mair (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
  2. Datenschutz
© Land Vorarlberg
Seitenanfang