Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Mittwoch, 14.3.2018 10:01 Uhr

Bildung/Schloss Hofen

Feierliche Zertifikatsverleihung in Schloss Hofen

Erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen des Lehrgangs für Suchtberatung und Suchttherapie ausgezeichnet

Lochau (VLK) – Im Rahmen einer feierlichen Verleihung in Schloss Hofen konnten am Freitag (9. März) zwölf Absolventinnen und Absolventen aus Vorarlberg, Tirol, der Steiermark sowie der Schweiz ihr Zertifikat für den erfolgreichen Lehrgangsabschluss in der Suchtberatung und Suchttherapie entgegennehmen. Überreicht wurden die Auszeichnungen von Univ.-Prof. Dr. Reihnard Haller und von Dr. Helmut Zingerle.

Seit März 2017 bietet die FH Vorarlberg einen berufsbegleitenden Hochschullehrgang zum Thema Suchtberatung und Suchttherapie für Fachkräfte aus dem Suchtbereich in Schloss Hofen an. Der Lehrgang versteht sich als Zusatzqualifikation für Personen mit der Grundausbildung Medizin, Psychologie, Psychotherapie, Pädagogik, Sozialarbeit/Sozialassistenz und Pflege.

Der Lehrgang für Suchtberatung und Suchttherapie beschäftigt sich mit unterschiedlichen Umständen, Formen und Folgen von Abhängigkeit und Sucht sowie mit modernen Beratungs- und Therapieansätzen. Diese Weiterbildung unterstützt Fachkräfte in der professionellen Durchführung der Einzelfallarbeit, erweitert die Methodenkompetenz und fördert die Entwicklung von sicheren Handlungskonzepten. Ein Neustart des Programms ist im Herbst 2020 vorgesehen.

Schloss Hofen

Derzeit bietet Schloss Hofen über 30 Studien- und Vertiefungsrichtungen für über 500 Studierende an. Die staatlich anerkannten Studienprogramme haben bis heute über 6.000 Absolventinnen und Absolventen hervorgebracht. Darüber hinaus stehen die Räumlichkeiten von Schloss Hofen anderen Anbietern für externe Gastveranstaltungen, Workshops bzw. Kongresse zur Verfügung, soweit es die Terminplanung erlaubt und die Programme in das Angebotsspektrum passen.

Nähere Informationen zum Studienprogramm erhalten Interessenten unter der Telefonnummer 05574/4930-0 oder unter www.schlosshofen.at

Infobox

Redakteur/in: Stefanie Jenny (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang