Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Donnerstag, 26.4.2018 21:00 Uhr

Kultur/Ausstellung/Bernhard

"Wertvoller Impuls für die Vorarlberger Gegenwartskunst"

Landesrat Bernhard eröffnete Ausstellung der Kunstankäufe des Landes in der Galerie allerArt

Bludenz (VLK) – Die Kunstankäufe des Landes Vorarlberg im Jahr 2017 werden in der Bludenzer Galerie allerArt in einer Ausstellung gezeigt, die Kulturlandesrat Christian Bernhard am Donnerstag, 26. April, eröffnete. "Der Ankauf dieser Werke bereichert nicht nur die Sammlung des Landes, sondern unterstützt auch die Kunstschaffenden und trägt so zu einer vielfältigen Kunstlandschaft bei. Auf diese Weise setzen wir einen Impuls für die Vorarlberger Gegenwartskunst", sagte Bernhard. Er nützte die Ausstellungseröffnung auch zum informativen Austausch mit den anwesenden Künstlerinnen und Künstlern.

Mit einem Budget von 90.000 Euro haben die beiden Ankäufer Claudia Voit und Peter Niedermair im Jahr 2017 Werke von sechs Künstlerinnen und sieben Künstlern für die vom vorarlberg museum verwaltete Sammlung des Landes erworben. Darunter sind sowohl junge Positionen, die in der Sammlung noch wenig präsent sind, als auch arrivierte Kunstschaffende, von denen wichtige Arbeiten angekauft wurden, um Werkgruppen zu vervollständigen. Zum zweiten Mal sind sämtliche Werke aus einem Ankaufsjahr in der Galerie allerArt in Bludenz zu sehen.

Werke von dreizehn Vorarlberger Kunstschaffenden

Andrea Fink hat die Ausstellung in der Galerie allerArt kuratiert. Zu sehen sind Arbeiten auf Papier, Malerei, Fotografien, Objekte und Videokunst von Sarah Bechter, Lukas Birk, Kurt Dornig, Marbod Fritsch, Alfred Graf, Christine Katscher, Bruno Klomfar, Christoph Luger, Chris Saupper, Judith Saupper, Viktoria Tremmel, Bianca Tschaikner und Gesine Probst-Bösch.

Die Ausstellung ist bis 9. Juni 2018 jeweils von Mittwoch bis Sonntag sowie an Feiertagen von 15 bis 18 Uhr geöffnet.  Am 5., 11., 18. und 25. Mai, jeweils um 17 Uhr, sowie am 8. Juni um 17 und 18 Uhr finden in der Galerie allerArt Gespräche mit den KünstlerInnen und Künstlern statt.

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
  2. Datenschutz
© Land Vorarlberg
Seitenanfang