Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Sonntag, 24.6.2018 17:30 Uhr

Kultur/Musik/Ehrenamt/Wallner

Bezirksmusikfest in Langen bei Bregenz: LH Wallner besuchte Festumzug

Landeshauptmann dankte allen freiwilligen Helferinnen und Helfern und gratulierte Musikverein Langen zum 120-jährigen Bestehen

Langen bei Bregenz (VLK) – Ein gelungenes Bregenzer Bezirksmusikfest hat heuer der Musikverein Langen anlässlich seines 120-Jahr-Jubiläums veranstaltet. Der letzte Höhepunkt des dreitägigen Festes war der große Festumzug heute, Sonntag (24. Juni), den auch Landeshauptmann Markus Wallner besuchte. Wallner bedankte sich dabei für den großartigen Einsatz aller ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer. "Ohne euren Einsatz wäre ein Fest in dieser Größe gar nicht durchführbar gewesen", würdigte Wallner ihr Engagement.

Nach dem eindrucksvollen Schützenumzug am Vortag anlässlich des 115-jährigen Jubiläums des Langener Schützenvereins hatten sich für den Festumzug am Sonntag 37 Musikkapellen eingefunden. Nach dem Umzug fanden sich alle im Festzelt ein, wo der Gesamtchor, bestehend aus rund 1.500 Musikantinnen und Musikanten, drei Märsche zum Besten gab.

In seinen Grußworten unterstrich der Landeshauptmann die große Bedeutung der heimischen Blasmusikvereine für das kulturelle Leben Vorarlbergs. "In den Vereinen verbinden sich Musikbegeisterung, ehrenamtliches Engagement und Tradition sowie ein großer Zusammenhalt und ein starkes Miteinander. Damit leisten sie einen wertvollen Beitrag in der Gesellschaft", verdeutlichte Wallner.

Musikverein Langen

Dem 1898 gegründeten Musikverein Langen gehören knapp 50 aktive Musikantinnen und Musikanten an. In der Nachwuchsarbeit ist der Verein gemeinsam mit dem Musikverein Thal aktiv: Rund 20 Musiktalente spielen in der Jugendkapelle Langen-Thal bzw. in den Jungmusiken Jukalantha und Noten-Chaoten. Für die wichtige Arbeit im Jugendbereich sprach der Landeshauptmann allen Beteiligten einen großen Dank aus.

Infobox

Redakteur/in: admin (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
  2. Datenschutz
© Land Vorarlberg
Seitenanfang