Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

VLK-Nr. 381 Dienstag, 8.6.2010 12:15 Uhr

Personalia/Landesamtsdirektor/Sausgruber

Günther Eberle wird neuer Landesamtsdirektor

LH Sausgruber: Profunder Kenner der Landesverwaltung

Bregenz (VLK) – Die Vorarlberger Landesregierung hat in ihrer heutigen (Dienstag) Sitzung den langjährigen Vorstand der Abteilung Wirtschaftsrecht, Günther Eberle, zum neuen Landesamtsdirektor bestellt, teilt Landeshauptmann Herbert Sausgruber mit: "Mit Günther Eberle wurde ein profunder Kenner der Landesverwaltung und ausgezeichneter Jurist zum Chef der Landesverwaltung bestellt." Eberle folgt Johannes Müller nach, der Ende September in Pension geht.

Günther Eberle (Jahrgang 1956) tritt sein neues Amt mit 1. Oktober 2010 an. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Innsbruck im Jahr 1982 und Absolvierung des Gerichtspraktikums trat er 1984 in den Landesdienst ein. In den folgenden Jahren war er in unterschiedlichsten Bereichen (Inneres und Verkehr, Finanz- und Präsidialangelegenheiten sowie Wirtschaftsrecht) sowohl im Amt der Landesregierung als auch bei der Bezirkshauptmannschaft Bregenz tätig. Seit 1999 leitet der Lauteracher Eberle die Abteilung Wirtschaftsrecht im Amt der Landesregierung. Er ist auch engagierter Vertreter des Landes in verschiedenen Fachkommissionen, beispielsweise der Internationalen Rheinregulierung (IRR).

Günther Eberle wohnt in Lauterach, ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Infobox

Redakteur/in: Thomas Mair (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang