Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

VLK-Nr. 401 Samstag, 12.6.2010 15:00 Uhr

Bildung/Weiterbildung/Arbogast/Kaufmann

50 Jahre Arbogast – 50 Jahre erfolgreiche Erwachsenenbildung

LR Kaufmann: Gut vernetzter, bewährter Kooperationspartner

Götzis (VLK) – Tradition ist nicht Anbetung der Asche, sondern Weitergabe des Feuers – dieser Spruch von Gustav Mahler steht auf der Einladungskarte zum Festtag anlässlich des 50jährigen Bestehens von St. Arbogast. Das Jugend- und Bildungshaus organisierte am Samstag, 12. Juni, ein umfangreiches Festprogramm. "Arbogast ist mit ca. 30.000 Besuchern pro Jahr einer der großen und maßgeblichen Bildungsanbieter der allgemeinen Erwachsenenbildung in Vorarlberg", sagte Landesrätin Andrea Kaufmann.

Das Veranstaltungsprogramm von St. Arbogast bietet hohe Qualität und ist dementsprechend zugkräftig. Die Kurs- und Teilnehmerzahlen sind seit Jahren konstant hoch und bescheren dem Haus eine gute Auslastung. Jährlich werden bei 1.200 Kursen insgesamt rund 30.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer gezählt. "St. Arbogast ist gut vernetzt und ein bewährter Kooperationspartner für kirchliche, soziale, öffentliche und ehrenamtlich tätige Organisationen, darüber hinaus bietet es auch für Schulen und Unternehmen ein attraktives Lernumfeld", betonte Kaufmann.

Schwerpunkt Jugend

Im Bildungsprogramm von St. Arbogast werden vor allem aktuelle Lebensthemen und Zeitfragen aufgegriffen. Schwerpunkte sind die Bereiche Lebensorientierung, Spiritualität, Lebenskultur und Kunst, Persönlichkeit und soziale Kompetenz sowie Partnerschaft und Familie. Besonderes Augenmerk gilt seit vielen Jahren der Jugendarbeit. "Das Bildungshaus ist dadurch als Wegbereiter für die Bereitschaft zu lebenslangem Lernen und Weiterbildung besonders wichtig", sagte Landesrätin Kaufmann, "Wer als Jugendlicher einen positiven Lernort kennen gelernt hat, wird diesen - oder eine ähnliche Einrichtung - auch im Erwachsenenleben immer wieder aufsuchen."

www.arbogast.at  

Infobox

Redakteur/in: Thomas Mair (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang