Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

VLK-Nr. 109; Dienstag, 1.3.2011 9:07 Uhr

EU/Bildung/Landtag/Mennel

Musikpädagogen aus Europa zu Gast am Landeskonservatorium

LTP Mennel: Chance zum internationalen Austausch für Studierende und Lehrende

Bregenz (VLK) – "Das EU-Programm 'Leonardo da Vinci' gibt Studierenden und Lehrenden die Möglichkeit, verschiedene Bildungssysteme sowie die kulturelle und sprachliche Vielfalt in Europa kennen zu lernen. Auch das Landeskonservatorium in Feldkirch nützt diese Chance, um sich länderübergreifend auszutauschen." Das sagte Landtagspräsidentin Bernadette Mennel kürzlich im Landhaus, wo sie eine Gruppe von Musikpädagoginnen und -pädagogen aus mehreren europäischen Ländern begrüßte.

Im Rahmen des Leonardo-Programmes werden am Landeskonservatorium Vorarlberg dreiwöchige europäische Praktika angeboten. Partner sind sieben Konservatorien in Finnland, Portugal, Estland und Polen. Laut Judith Altrichter, Koordinatorin des Projekts am Landeskonservatorium, geht es dabei um den gegenseitigen Austausch sowohl in künstlerischen als auch pädagogischen Fragen. So fanden während des Vorarlberg-Besuchs Meisterklassen, Workshops und Konferenzen mit elf Lehrenden aus den Partnerländern statt. Das nächste Treffen findet im März in der estnischen Hauptstadt Tallinn statt.

Neben dem fachlichen Input wird den Musikpädagoginnen und -pädagogen die Möglichkeit geboten, jeweils Land und Leute kennen zu lernen. Diesem Zweck diente auch der Besuch im Vorarlberger Landtag. Landtagspräsidentin Mennel informierte die Gäste über die politische Geschichte und Landschaft Vorarlbergs, die landespolitische Arbeit und die Zusammenarbeit auf europäischer Ebene. Im Mittelpunkt einer engagiert geführten Diskussion standen Fragen der Bildungspolitik sowie der beruflichen Aus- und Weiterbildung.

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang