Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

VLK-Nr. 70 Freitag, 27.1.2012 16:42 Uhr

Kultur/Chorverband/Wallner/Kaufmann

Stimmgewaltiger Auftakt zu Chorverband-Jubiläum im Landhaus

LH Wallner und LR Kaufmann würdigten wichtigen Einsatz um Kultur und das gute Miteinander in der Vorarlberger Gesellschaft

Bregenz (VLK) – Der Chorverband Vorarlberg, dem derzeit 112 Chöre mit mehr als 3.000 Sängerinnen und Sänger angehören, feiert heuer 150-jähriges Bestehen. Anlässlich des Jubiläums sind eine Reihe von Aktionen und Veranstaltungen geplant. Der Auftakt erfolgte am Freitag (27. Jänner) in der Landhaus-Eingangshalle im Beisein von Landeshauptmann Markus Wallner und Kulturlandesrätin Andrea Kaufmann.

Hinter den musikalischen Leistungen stecke großer Idealismus, viel Begeisterung und enormer persönlicher Einsatz, betonte der Landeshauptmann und verwies dabei zugleich auf die Qualität und das hohe künstlerische Niveau, das in den Vorarlberger Chören gegeben sei. Ein wichtiger Beitrag werde im Jugendbereich geleistet, so Wallner: "Den jungen Menschen wird eine sinnvolle Freizeitgestaltung ermöglicht. Zudem bekommen die Kinder und Jugendlichen Eigenschaften wie Teamfähigkeit und respektvollen Umgang miteinander vermittelt, was sich auf die individuelle Persönlichkeitsentwicklung sehr positiv auswirkt". Darauf machte Kulturlandesrätin Kaufmann ebenfalls aufmerksam: "Dem Verband ist es in den letzten Jahren gelungen, immer wieder junge Menschen für das gemeinsame Singen zu begeistern und damit viel für das gesellschaftliche Miteinander beizutragen".

Wallner und Kaufmann gratulierten zum stolzen Jubiläum und wünschten dem Verband für die weitere Zukunft alles Gute. "Mit unseren Aktivitäten im Jubiläumsjahr wollen wir das 'Singen' in den Mittelpunkt stellen und zeigen, dass es in Vorarlberg eine beachtenswerte Vielfalt an Chören und Liedern und eine lebendige Gemeinschaft der Chöre gibt", erklärte Axel Girardelli, Obmann des Chorverbands Vorarlberg.

Stimmgewaltiger Jubiläums-Auftakt

Für einen stimmgewaltigen Auftakt zum Jubiläumsjahr sorgte ein eigens zusammengestellter Prominenten-Chor mit mehr als 50 bekannten Vorarlberger Persönlichkeiten aus Politik, Sport, Wirtschaft, Medien und Kultur gemeinsam mit dem Landeskinderchor unter der Leitung von Birgit Giselbrecht-Plankel.

Chorverband Vorarlberg

Der Chorverband Vorarlberg versteht sich als Servicestelle und Drehscheibe für alle in ihm organisierten Mitgliedschöre. Wesentliche Schwerpunkte der Verbandstätigkeit sind die musikalische Aus- und Weiterbildung sowie das Veranstalten von Konzerten und Chorfestivals. Zudem sieht sich der Chorverband als Bewahrer und Förderer kultureller Güter sowie Träger und Vermittler von Informationen. Er agiert dabei als Bindeglied zwischen den Mitgliedschören, den österreichischen und internationalen Chorverbänden und fördert die Zusammenarbeit mit Komponisten.

Infobox

Redakteur/in: Wolfgang Hollenstein (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang