Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

VLK-Nr. 445; Donnerstag, 31.5.2012 19:00 Uhr

Bildung/Wirtschaft/Wallner/Rüdisser/Schwärzler

Serviceeinrichtung WIFI schaut auf 100 erfolgreiche Jahre

LH Wallner, LSth. Rüdisser und LR Schwärzler überbrachten die Glückwünsche des Landes

Bregenz (VLK) – Das Wirtschaftsförderungsinstitut der Wirtschaftskammer Vorarlberg feiert in diesem Jahr stolzen 100-jährigen Bestand. Landeshauptmann Markus Wallner, Landesstatthalter Karlheinz Rüdisser und Landesrat Erich Schwärzler überbrachten zum Jubiläum, das heute, Donnerstag (31. Mai), im WIFI-Campus in Dornbirn mit einem Festakt gebührend gefeiert wurde, die Glückwünsche des Landes.

Die Geschichte des WIFI begann 1912 mit der Gründung des Gewerbeförderungsinstituts des Landes in der Bahnhofstraße in Dornbirn. 1951 wurde aus dem Gewerbeförderungsinstitut das Wirtschaftsförderungsinstitut der Wirtschaftskammer Vorarlberg. Die Erfolgsgeschichte nahm ihren Lauf. "Das WIFI ist ein engagierter und bedeutender Partner des Landes in Sachen Qualifikation und Weiterbildung", bekräftigte der Landeshauptmann den hohen Stellenwert der Einrichtung.

Hochwertiges Leistungsangebot

Vom Impulsvortrag über Intensivseminare bis hin zu mehrsemestrigen Zertifikatslehrgängen – das WIFI Vorarlberg bietet ein hochwertiges Angebot im Bereich der beruflichen Aus- und Weiterbildung. "Damit wird ein wichtiger Beitrag für den Wirtschafts- und Produktionsstandort Vorarlberg geleistet, der auf gut ausgebildete und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern angewiesen ist", machte der Landeshauptmann deutlich. Zukunftschancen zu sichern bedeute, weiter engagiert in Bildung und Ausbildung zu investieren, stellte im Rahmen der Veranstaltung auch Wirtschaftsreferent Landesstatthalter Karlheinz Rüdisser die Ausrichtung des Landes klar. Erfreulich sei, dass die Menschen in Vorarlberg die Bedeutung von Weiterbildung erkennen und die Chancen, die darin liegen, aktiv nützen würden, so Rüdisser.

Zum 100-Jahre-Jubiläum gratulierten Landeshauptmann Wallner, Landesstatthalter Rüdisser und Landesrat Schwärzler herzlich und bedankten sich bei der Wirtschaftskammer und dem ganzen WIFI-Team für den engagierten Einsatz und das Bemühen um den Wirtschaftsstandort. "Die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem Land hat sich bis heute bestens bewährt. Für die Zukunft wünsche ich weiterhin alles Gute und viel Erfolg", sagte Wallner abschließend.

Infobox

Redakteur/in: Wolfgang Hollenstein (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang