Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

VLK-Nr. 948; Donnerstag, 29.11.2012 13:09 Uhr

Wirtschaft/Unternehmen/Rüdisser

"Heimische Wirtschaft ist innovativ und leistungsstark"

LSth. Rüdisser besichtigte drei erfolgreich tätige Unternehmen

Lustenau/Hohenems (VLK) – Landesstatthalter Karlheinz überzeugte sich kürzlich bei Betriebsbesuchen in Lustenau und Hohenems von der hohen Innovationsbereitschaft der heimischen Unternehmen. "Gerade Klein- und Mittelbetriebe sind das Rückgrat unserer Wirtschaft", führte der Landesstatthalter an.

Es sei beeindruckend, mit welcher Innovationskraft und Leistungsfähigkeit sich der Industrie- und Wirtschaftsstandort Vorarlberg im Wettbewerb behaupte. "Kernziel unserer Wirtschaftspolitik bleibt die allgemeine Stärkung der Wirtschaftskraft im Land als Voraussetzung für die nachhaltige Sicherung und Steigerung der Beschäftigung", betonte Rüdisser.

"In der Nische gut verpackt" - so lautet das Motto von Bayer Kartonagen. 1926 gegründet, gehört der Familienbetrieb mit 90 Mitarbeiter/innen - davon sieben Lehrlinge - zu den größten Gewerbebetrieben der Kartonagebranche in Österreich und dem nahen Ausland. Neben klassischen Verpackungen aus Karton stellt das Lustenauer Unternehmen auch kaschierte Kartonagen für rund 1000 Kunden her. Die Produktpalette ist vielseitig: Displays, Thekensteller, Faltschachteln, Verkaufsverpackungen, Transportverpackungen, Spezialverpackungen und Sonderkonstruktionen, Lebensmittel- und Getränkeverpackungen werden angeboten. Gearbeitet wird auf modernsten Geräten, allein 2011 hat das Unternehmen 1,8 Millionen Euro in eine neue Druckmaschine investiert. Bayer Kartonagen ist Ökoprofit-zertifiziert und ein "ausgezeichneter Lehrbetrieb". www.bayer-kartonagen.com  

Seit dem Jahr 1966 ist Bucher Druck am Standort Hohenems aktiv. In dieser Zeit hat sich das Unternehmen kontinuierlich zu einem modernen Betrieb mit heute rund 35 MitarbeiterInnen entwickelt. Das Angebot an Papierveredelungen ist vielfältig. Es reicht von Druck- und Dispersionslackierungen über Stanzungen bis zu unterschiedlichsten Prägungsarten (Hoch-, Tief- und Folienprägung, etc.). Laut Eigenbeschreibung sind die Kunden Klein- und Mittelbetriebe, Handel und Industrie, Künstler, Wallfahrer und Dichter, Fotografen, Musiker und Köche, Architekten, Bauherren und Bierbrauer. Der Bucher Verlag besteht in seiner heutigen Gesellschaftsform seit dem Jahr 2006. Schwerpunkte sind Sach- und Kunstbücher und der Bereich Literatur. www.quintessence.at

Fulterer Auszugsysteme GmbH mit Stammsitz in Lustenau ist weltweit für ihre hochwertigen Rollschubführungen und Auszugsysteme bekannt. Das Unternehmen wurde 1956 gegründet und beschäftigt 220 Mitarbeiter an den drei Standorten, davon 130 am Stammsitz in Lustenau.

Produziert werden in Lustenau hochqualitativer Auszüge wie z.B. Schwerlastenauszüge mit einer Tragkraft von bis zu 200 kg für den Ladenbau und Betriebseinrichtungen sowie Edelstahlauszüge für den Hygiene- und Gastronomiebereich. Neben dem Standtartsortiment werden in der hauseigenen Engineering-Abteilung Speziallösungen für besondere Anforderungen nach den Vorgaben der Kunden entwickelt. www.fulterer.com

 

Infobox

Redakteur/in: Thomas Mair (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang