Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

VLK-Nr. 951; Freitag, 30.11.2012 8:47 Uhr

Kultur/Literatur/Felder-Archiv/Lesung

Martin Walser liest "Das dreizehnte Kapitel"

Literaturveranstaltung des Felder-Archivs

Bregenz (VLK) – Auf Einladung des Franz-Michael-Felder-Archivs liest der Schriftsteller Martin Walser am Donnerstag, 6. Dezember 2012, ab 20.00 Uhr im Theater am Kornmarkt in Bregenz aus seinem neuen Buch "Das dreizehnte Kapitel". Der Eintritt ist frei, aus Platzgründen wird um Anmeldung gebeten.

   "Ob das ein Zufall ist? Fast auf den Tag genau hundert Jahre, nachdem Franz Kafka und Felice Bauer begannen, einander Briefe zu schreiben, ist das neue Werk eines Mannes erschienen, der 1951 über Kafka promovierte: Martin Walser. Nach dem großen Roman 'Muttersohn' (…) und dem eindringlichen Essay 'Über Rechtfertigung, eine Versuchung' jetzt ein überraschendes Divertimento allegro: der scharfzüngige Briefwechsel eines Mannes mit einer Frau, zweier Übermütiger im Geiste." (Bookmarks 09/2012)

   "Ein großartiges Buch. So beschwingt, schalkhaft und verführerisch hat Martin Walser lange nicht mehr geschrieben. 'Das dreizehnte Kapitel' kommt leicht und schlank wie die Novelle 'Ein fliehendes Pferd' daher, scharfsinnig und abwägend wie seine besten Essays." (Der Spiegel)

   Martin Walser, geboren 1927, lebt in Überlingen. Zahlreiche Preise, u.a. 1981 Georg-Büchner-Preis, 1998 Friedenspreis des deutschen Buchhandels.

   Zählkarten für die Literaturveranstaltung mit Martin Walser im Theater am Kornmarkt gibt es bei Bregenz Tourismus, Telefon 05574/4080.

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang