Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Freitag, 11.10.2013 9:37 Uhr

Finanzen/Gemeinden/Wallner

Land unterstützt Schneeräumung in Kleingemeinden

LH Wallner: Wichtige Entlastungsmaßnahme in Form von jährlichen Zuschüssen

Bregenz (VLK) – Besonders kleinere und finanzschwächere Gemeinden im ländlichen Raum werden von den im Winter durch die Schneeräumung auf Güterwegen verursachten Kosten teils sehr erheblich getroffen. Deshalb stellt das Land den Gemeinden als wichtige Entlastungsmaßnahme jährliche Zuschüsse zur Verfügung. Für den vergangenen Winter erhalten 33 heimische Kommunen finanzielle Unterstützung in Höhe von insgesamt mehr als 340.000 Euro, informiert Landeshauptmann Markus Wallner.

Es sei ein erklärtes Ziel des Landes, möglichst gleichwertige Lebensverhältnisse in allen Landesteilen sicherzustellen, sagt Wallner: "Für Kleingemeinden ist es ungleich schwieriger, allen kommunalen Aufgaben gerecht zu werden. Befinden sich die Ortschaften zudem in Berglage, bedeutet das zusätzliche Erfordernisse und Kosten. Das Land steht deshalb als starker und verlässlicher Partner bereit".

Rund drei Millionen Euro in den letzten 20 Jahren

In den letzten 20 Jahren wurden vom Land rund drei Millionen Euro Unterstützungsbeiträge an kleinere und finanzschwächere Gemeinden zu den Schneeräumungskosten auf Güterwegen in ganzjährig bewohntem Gebiet ausbezahlt.

Infobox

Redakteur/in: Praktikant Landespressestelle (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang