Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Mittwoch, 23.10.2013 12:54 Uhr

Wirtschaft/Regionen/Wallner

"Starke Kommunen sind Grundlage für ein starkes Vorarlberg"

LH Wallner auf Gemeindebesuch in Altach und Fraxern

Altach/Fraxern(VLK) – Landeshauptmann Markus Wallner stattete kürzlich den Gemeinden Altach und Fraxern einen Besuch ab. Mit Altachs Bürgermeister Gottfried Brändle besuchte Wallner den Riedmann-Markt sowie die Steurer Systems GmbH. In Fraxern besichtigte er zusammen mit Bürgermeister Reinhard Nachbaur den örtlichen Kindergarten, den Bauhof der Gemeinde sowie das aktuell laufende Ortskanalisation-Ausbauprojekt zwischen Fraxern und Klaus. "Starke Kommunen sind die Grundlage für ein starkes Vorarlberg", betonte der Landeshauptmann auf der Besichtigungstour.

Der Riedmann Markt in Altach kann auf eine mehr als 75-jährige Unternehmensgeschichte verweisen. Der Familienbetrieb war ursprünglich als Metzgerei gegründet worden. Im Jahr 1967 erweiterten die Söhne des Firmengründers die Metzgerei um ein Verkaufslokal. 1976 wurde das Stammhaus abgerissen. An seine Stelle trat ein moderner Lebensmittelmarkt mit einem Kiosk und einer Blumenabteilung, hinzu kamen eine Schul- und Spielwaren- sowie eine Bastelabteilung. Im Jahr 2002 erfolgte schließlich ein Totalumbau des gesamten Marktes. Im Markt, der nunmehr in dritter Generation geführt wird, sind heute mehr als 40 Personen beschäftigt. Aktuell werden vier Lehrlinge ausgebildet. Begrüßt wurden Landeshauptmann Wallner und Bürgermeister Brändle von Werner und Arno Riedmann.

Die Steurer Systems GmbH ist Premium-Anbieter und europäischer Marktführer in Sachen Skidepot-Systeme bzw. Garderoben- und Metallschränke mit Trocknungssystemen. 40 Prozent des Umsatzes macht das Unternehmen mit Skiressort-Systemen. Steurer Systems hat sich vom lokalen Anbieter zum überregionalen Player entwickelt. So wurden innovative Lösungen etwa auch nach Sotschi geliefert, wo im Jahr 2014 die Olympischen Winterspiele stattfinden. Alle Produkte von Steurer Systems werden in Altach entwickelt, konstruiert und hergestellt, in die Fertigungshalle bzw. in eine hochmoderne Fertigungsstraße wurde in den letzten zwei Jahren stark investiert. Im Unternehmen, das 1963 gegründet wurde und heuer das 50-jährige Jubiläum gefeiert hat, sind aktuell 33 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tätig.

Besuch in Fraxern

In Fraxern besuchte Landeshauptmann Wallner einen zertifizierten Bewegungskindergarten. Dieses Konzept macht aus der Betreuungsstätte eine moderne Spiel- und Bildungseinrichtung zur gezielten Förderung der körperlichen und geistigen Entwicklung der Kinder. Als vorschulische Einrichtung unterstützt und ergänzt der Fraxner Kindergarten die häusliche Betreuung, Bildung und Erziehung der Kinder im Vorschulalter in einer anregenden Lern- und Erfahrungsumwelt. Schwerpunkt ist die Bewegungsförderung. Fünfjährigen Kindern wird in Fraxern ein ganztägiger Kindergartenbesuch kostenlos ermöglicht.

Im weiteren Verlauf des Besuchs in Fraxern machte Bürgermeister Reinhard Nachbaur mit Landeshauptmann Wallner Station beim Bauhof, wo die Mitarbeiter Thomas Porod und Raimund Nachbaur Wallner über die dort täglich anfallenden Aufgaben informierten. Schließlich wurde dem Landeshauptmann von Bürgermeister Nachbaur vor Ort Einblick in die Pläne und den Baufortschritt des Kanalprojekts Orsanka gegeben. Im Zuge der Trink- und Löschwasserversorgung der Parzelle Orsanka wird das zwischen Fraxern und Klaus liegende Gebiet mit der Ortskanalisation der Gemeinde Klaus verbunden, gleichzeitig wird für Fraxern eine Notversorgung mitverlegt. An den Gesamtkosten des Projekts von ca. 1,4 Millionen Euro beteiligt sich das Land mit über 490.000 Euro.

Infobox

Redakteur/in: Wolfgang Hollenstein (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang