Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Dienstag, 4.2.2014 8:37 Uhr

Frauen/Regionen/Information

Frauennetzwerk Vorarlberg lädt erneut zu Sprechtagen

Information und Beratung für Frauen – kompetent, kostenlos, vertraulich

Bregenz (VLK) – Das Frauennetzwerk Vorarlberg lädt im Februar 2014 in fünf Vorarlberger Gemeinden zu FEMAIL-Sprechtagen. Dabei wird erneut die Gelegenheit einer kompetenten, kostenlosen und vertraulichen Information und Beratung für Frauen geboten.

Die diplomierte Sozialarbeiterin Silvia Hartmann berät zu Themen wie Beihilfen, Schwangerschaft und Karenz, Wiedereinstieg, Bildung, Gesundheit, Trennung bzw. Scheidung und Pension. Die Sprechtage können alle Frauen unabhängig von deren Wohnort besucht werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Termine (siehe auch auf www.vorarlberg.at/frauen oder www.femail.at)

Donnerstag, 6. Februar 2014, 8.00 bis 10.00 Uhr
Lustenau, Kindergarten Rheindorf (Neudorfstraße 7)

Montag, 17. Februar 2014, 16.00 bis 18.00 Uhr
Ludesch, Sozialzentrum IAP (Kirchstraße 10)

Donnerstag, 20. Februar 2014, 9.00 bis 11.00 Uhr
Tschagguns, Alti Gme (Dekan-Ellensohn-Weg 3)

Montag, 24. Februar 2014, 16.00 bis 18.00 Uhr
Egg, Sozialzentrum (Pfister 518)

Donnerstag, 27. Februar 2014, 9.00 bis 11.00 Uhr
Lauterach, Sozialzentrum SeneCura (Hofsteigstraße 2b)

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang