Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Montag, 3.3.2014 8:34 Uhr

Soziales/Heizkostenzuschuss/Schmid

Heizkostenzuschuss des Landes Vorarlberg für 14.661 Haushalte

Landesrätin Schmid: "Rasche Hilfe für jene, die es brauchen"

Bregenz (VLK) – Diesen Winter haben 14.661 Personen bzw. Haushalte in Vorarlberg einen Heizkostenzuschuss des Landes erhalten. Insgesamt wurden 3,45 Millionen Euro ausbezahlt. "Mit unserem Heizkostenzuschuss bieten wir eine spürbare und unbürokratische Hilfe für jene, die schnelle Unterstützung brauchen", betont Soziallandesrätin Greti Schmid.

Einmal mehr hebt Schmid hervor, dass der Vorarlberger Zuschuss traditionell deutlich über dem österreichischen Schnitt liegt. Die Auszahlung erfolgte wieder direkt durch die Gemeinden. Diese bekommen vom Land den Betrag rückerstattet. Landesrätin Schmid dankt den Gemeinden für die erneute unkomplizierte Abwicklung des Zuschusses.

   Das Land Vorarlberg hat diesen Winter bereits zum vierzehnten Mal einen Heizkostenzuschuss ausbezahlt. "Sowohl die Höhe des Zuschusses, nämlich 250 Euro, als auch die Einkommensgrenzen für den Bezug desselben sind in Vorarlberg im Bundesvergleich am höchsten", so Landesrätin Schmid.

Heizkostenzuschuss für Mindestsicherungsempfänger

   Für Bezieherinnen und Bezieher der Mindestsicherung wurde ein Heizkostenzuschuss von 150 Euro gewährt. War der Aufwand für die Beheizung (Heizmaterial, Strom) nachweislich höher, als der im Mindestsicherungssatz dafür vorgesehene Anteil plus die gewährten 150 Euro, dann wurde ein weiterer Zuschuss von bis zu 100 Euro gewährt. Insgesamt erhielten diesen Winter 1.195 Mindestsicherungsempfänger den Heizkostenzuschuss.

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang