Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Freitag, 5.9.2014 8:34 Uhr

Bildung/Weiterbildung/Pfiffikus/Sonderegger

Weiterbildung: "Pfiffikus" gibt wertvolle Beratung und Information

LR Sonderegger: Lebenslanges Lernen hat in Vorarlberg einen hohen Stellenwert

Bregenz (VLK) – Die Weiterbildungsdatenbank "Pfiffikus" hat sich als wichtige Informationsplattform für die berufliche und allgemeine Weiterbildung etabliert", teilt Landesrat Harald Sonderegger mit. Rund 70.000 Personen informieren sich jährlich über die rund 5.000 erfassten Kurs- und Lehrgangsangebote.

"Die Vorarlberger/innen sind traditionell bildungshungrig und aufstiegsorientiert; sie sind sehr an ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung interessiert und besuchen regelmäßig Vorträge, Kurse und Seminare", freut sich Landesrat Sonderegger. Über die stets aktuelle und übersichtlich geordnete Plattform "Pfiffikus" des BIFO Dornbirn kann man sich rasch einen Überblick über die qualitativ hochwertigen und nachhaltigen Bildungsangebote im Land verschaffen. Über 200 Anbieter präsentieren unter www.pfiffikus.at mehr als 5.000 Kurse und Lehrgänge.

  
Das Spektrum reicht von A wie Acrylmalerei bis Z wie Zeitmanagement; man findet ausführliche Informationen zu Hauptschulabschlusskursen, Studienberechtigungsprüfung, Sprachkursen, zu Gartenbau und Hobbykursen, Pflegehilfe, Rechnungswesen, Metallverarbeitung oder bildender Kunst. Interessierte können die Datenbank nach Themen, Bezirken, Terminen oder Stichworten durchsuchen. Passende Angebote lassen sich online direkt an Freunde und Bekannte weiterempfehlen.

www.pfiffikus.at

   Die Weiterbildungsdatenbank "Pfiffikus" ist Teil des Bildungsinformationssystems Vorarlberg (kurz BIS) und wird von BIFO - Beratung für Bildung und Beruf betreut. Dieses umfasst alle Informationen zum Schulsystem, zu den vielfältigen Ausbildungswegen, zum Studium und zur Berufswahl, außerdem Informationen zur Bildungs- und Berufsberatung. Es richtet sich an alle, die sich über die Themen Beruf und Bildung in Vorarlberg umfassend informieren wollen. Das Land stellt dafür heuer gut 36.000 Euro zur Verfügung.

  
Die Betreuung der Datenbank erfordert intensive Vernetzung und Abstimmung mit den Trägern der Erwachsenenbildung, betont der Landesrat: "Sie wird ständig aktuell gehalten und schafft damit sowohl für Bildungseinrichtungen als auch Weiterbildungsinteressierte den größten Nutzen."

Fact-Box PFIFFIKUS:
- 5000 Kurse und Lehrgänge
- 220 Veranstalter
- rund 70.000 Nutzer/innen pro Jahr
- Themenbereiche: Natur, Nahrungsmittel, Tourismus, Wirtschaft und EDV, Technik und Handwerk, Pädagogik und Soziales, Kunst, Verwaltung, Sprachen

Infobox

Redakteur/in: Thomas Mair (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang