Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Freitag, 19.9.2014 15:28 Uhr

Umwelt/Natura 2000/Schwärzler

Landesrat Schwärzler: Ja zu einem Natura-2000 Gebiet "Üble Schlucht"

Erster Schritt zur Vervollständigung des Natura-2000-Netzwerkes

Laterns (VLK) – Zur Vervollständigung des Natura-2000-Netzwerkes in Vorarlberg wird bis zum Ende des Jahres die Üble Schlucht in Laterns nachnominiert, teilt Landesrat Erich Schwärzler mit. Die Abgrenzung des Gebiets erfolgt mit Fachexperten und den betroffenen Grundeigentümern.

Aufgrund der von der EU geforderten Gebietsausweisungen hat Landesrat Schwärzler rasch eine Prüfung in Auftrag gegeben, ob diese für eine Nachnominierung geeignet sind. Als erstes Ergebnis der Prüfung wird nun die Üble Schlucht bei Laterns als Natura 2000 Gebiet nominiert.

  
Der Erhalt dieses Naturjuwels, das viele Naturfreunde als imposantes Ausflugsziel kennen, ist auch den betroffenen Gemeinden ein Anliegen. "Durch die Aufnahme der Schlucht in das europäische Schutzgebietsnetzwerk Natura 2000 erhält die Schlucht nun den ihrer Besonderheit gebührenden Stellenwert", betont Schwärzler.

  
Die Schlucht beeindruckt mit spektakulären Felsabschnitten und dem eng eingezwängten Wasserlauf der Frutz. Großflächigen Felsformationen mit speziellen Felsfluren und einem ausgeprägten kühl-feuchten Schluchtklima wie sie in der Üble Schlucht vorkommen treten in Europa selten auf und sind der Grund für die Aufnahme in das europäische Schutzgebietsnetzwerk Natura 2000.

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang