Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Dienstag, 14.10.2014 8:35 Uhr

Jugend/Projektwettbewerb

Vorarlberg-Finale des Jugendprojektwettbewerbes 2014

Präsentationsabend am 18. Oktober 2014 in Dornbirn

Dornbirn (VLK) – Schon zum 20. Mal hatten Vorarlbergs Jugendliche heuer die Gelegenheit, im Rahmen des Jugendprojektwettbewerbes ihr Engagement und ihre Kreativität zu beweisen. Unter allen Einreichungen wurden elf Jugendgruppen ermittelt, die beim regionalen Präsentationsabend am Samstag, 18. Oktober 2014, im ORF-Publikumsstudio in Dornbirn ihre Projekte vor Publikum und einer Fachjury präsentieren dürfen. Neben dem Preisgeld von insgesamt 4.500 Euro geht es auch um den Einzug in das interregionale Finale.

Die Beiträge der Jugendlichen setzen sich mit den verschiedensten Themen auseinander – es geht um soziale Anliegen, um Jugendkulturen, um Lebensraumgestaltung. Die Gruppen mit 14- bis 25-Jährigen sind an der Planung und Umsetzung aktiv beteiligt, sie kommen aus aus Jugendinitiativen, Freundeskreisen, der offenen und verbandlichen Jugendarbeit, Gemeinden, Jugendorganisationen, Jugendinstitutionen oder Vereinen. Gemeinsam ist ihnen die große Einsatzfreude, die sie bei ihren Projekten bewiesen haben.

  
Vor der finalen Prämierung der Projekte stellt die Musical-Gruppe "Groovaloos" einen Ausschnitt aus ihrem aktuellen Programm "Standup" vor. Die Jugendlichen des Taschengeld-Projektes der Offenen Jugendarbeit Lustenau verköstigen Teilnehmende und Publikum mit einer Jause und einem Kuchen zum 20-Jahre-Jubiläum.

- Regionaler Präsentationsabend des Jugendprojektwettbewerbes 2014:
  
Samstag, 18. Oktober 2014, 17.00 Uhr im Publikumsstudio des ORF Dornbirn.

- Auch das Finale des interregionalen Bewerbes findet heuer in Vorarlberg statt, und zwar am Samstag, 15. November 2014, im Pförtnerhaus in Feldkirch. Dort werden die besten Jugendprojekte aus Liechtenstein, St. Gallen und Vorarlberg nochmals präsentiert. Es werden abermals 4.500 Euro Preisgelder vergeben.

- Für nähere Informationen: Fachbereich Jugend und Familie des Landes Vorarlberg, Telefon 05574/511-24144, www.jugendprojekte.at .

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang