Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Freitag, 10.4.2015 18:30 Uhr

Politik/Landtag/Special Olympics/Ausstellung/Sonderegger

Kunst für ein besonderes Olympia-Team: "Lasst mich malen!"

Landtagspräsident Sonderegger eröffnete Special Olympics-Ausstellung

Bregenz (VLK) – Eine außergewöhnliche Ausstellung wurde am Freitag, 10. April 2015, im Foyer des Vorarlberger Landtags von Landtagspräsident Harald Sonderegger eröffnet. 30 Persönlichkeiten aus allen Bereichen des Lebens haben ihrer Kreativität zugunsten des heimischen Special-Olympics-Teams freien Lauf gelassen.

"Sport verbindet, Kunst verbindet. Beide fördern das gegenseitige Kennenlernen und Zusammenwirken von Menschen – mit und ohne Behinderungen", betonte Landtagspräsident Sonderegger bei der Eröffnung der Ausstellung. Es gehe darum, Grenzen und Barrieren zu überwinden. "Genau diesem Ziel hat sich das Special-Olympics-Projekt verschrieben, das Kunst und Sport vereint."

   31 Sportlerinnen bzw. Sportler und ihre Unified-Partnerinnen bzw. Partner aus Vorarlberg in den Sportarten Boccia, Fußball, Golf, Powerlifting, Segeln, Tennis und Tischtennis werden bei den Special Olympics Summer Games 2015 in Los Angeles um Medaillen kämpfen. Um ihnen dieses Erlebnis zu ermöglichen bzw. das Team finanziell zu unterstützen, wurde das Projekt "Lasst mich malen! Auch wenn ich es vielleicht nicht so gut kann, so lasst es mich mutig versuchen" ins Leben gerufen. Insgesamt 30 Persönlichkeiten aus Politik, Sport und Wirtschaft, Trainerinnen bzw. Trainer sowie Freunde haben dafür eigene Kunstwerke geschaffen. Die entstandenen Werke sind nun noch bis Mittwoch, 29. April, im Foyer des Vorarlberger Landtags zu sehen. Der Erlös der Vernissage kommt dem Special Olympics Los Angeles Vorarlberg-Team zugute.

   Landtagspräsident Sonderegger betonte: "Die Teilnehmenden sind Botschafter unserer Region und stehen für ganz Österreich. Ich wünsche unseren Teams eine gute Vorbereitungszeit für die Spiele in Los Angeles. Die Special Olympics bringen nicht nur außergewöhnliche sportliche Leistungen zu Tage, sie stärken auch die Sensibilität der Öffentlichkeit. Zudem rücken wichtige Werte wie Toleranz, Anerkennung, Solidarität und Gemeinschaft in den Vordergrund."

   Der Präsident dankte den Organisatoren der beispielhaften Aktion "Lasst mich malen", dem Präsidenten des Integrativen Sportvereins der Caritas, Peter Ritter, sowie dem Geschäftsführer Heinrich Olsen und dem gesamten Vorstand, der künstlerischen Leiterin Angelika Domenig sowie den vielen Künstlerinnen und Künstlern.

Infobox

Redakteur/in: Mathias Bertsch (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang