Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Dienstag, 20.10.2015 11:07 Uhr

Politik/Landtag/Europarat/Sonderegger

LTP Sonderegger bei Kongresssitzung des Europarates in Straßburg

Debatten zur Förderung der Jugendbeteiligung und Bekämpfung von Radikalisierung

Straßburg (VLK) – Von heute, 20., bis Donnerstag, 22. Oktober 2015, tagt in Frankreich der Kongress der Gemeinden und Regionen des Europarates mit dem Ziel, "lokale Antworten auf menschenrechtliche Herausforderungen" in den Bereichen Migration, Diskriminierung und sozialer Inklusion zu finden. Landtagspräsident Harald Sonderegger vertritt heute Vorarlberg bei der dreitägigen Veranstaltung.

Auf der Tagesordnung der 29. Sitzung des Kongresses der Gemeinden und Regionen des Europarates stehen u. a. Debatten über Regional- und Minderheitensprachen in Europa, die Bekämpfung von Radikalisierung, die Teilhabe junger Menschen sowie die lokale und regionale Demokratie in Europa. "Um diese Herausforderungen erfolgreich zu bewältigen, bedarf es gemeinsam koordinierter, europäischer Strategien, die auch den regionalen Blickwinkeln Rechnung tragen", erklärte Sonderegger in Straßburg.

Infobox

Redakteur/in: Mathias Bertsch (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang