Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Dienstag, 19.4.2016 18:06 Uhr

Jugend/Redewettbewerb/Termin/Treffpunkt/Wallner

LH Wallner gratulierte Vorarlbergs jungen Redetalenten

"Treffpunkt Landeshauptmann" beim 64. Landes-Jugendredewettbewerb

Dornbirn (VLK) – Das ORF-Publikumsstudio in Dornbirn bildete am Dienstag (19. April) die Bühne für den 64. Landes-Jugendredewettbewerb. Die tollen Auftritte wurden im Anschluss von Landeshauptmann Markus Wallner gewürdigt. Die Gewinnerinnen und Gewinner dürfen Vorarlberg beim Bundesbewerb Ende Mai in Graz vertreten: die Kleinwalsertalerin Ines Strohmaier (Gertrud-von-Le-Fort-Gymnasium, Oberstdorf), Isabel Rützler (HTL Dornbirn), Lukas Rünzler (BG Blumenstraße), Sebastian Thaler (LBS Bregenz 3), Janis Grabherr (BG Blumenstraße) und Christoph Moll (BG Dornbirn).

"Den couragierten und redegewandten Vorarlberger Jugendlichen gratuliere ich zu den hervorragenden Leistungen ganz herzlich", sagte der Landeshauptmann bei der Übergabe der Zertifikate, Urkunden und Preise. Er zeigte sich darüber erfreut, dass sich jedes Jahr engagierte Jugendliche selbstbewusst zu Wort melden und ihre Meinung und ihre Anliegen äußern. "Der Umgang mit Sprache und die Fähigkeit sich zu artikulieren sind die Basis dafür, um in der Gesellschaft und in der Politik mitzugestalten", erläuterte der Landeshauptmann. Den Dank des Landes sprach er auch den Jurymitgliedern aus sowie allen, die sich vor und hinter den Kulissen für eine erfolgreiche Durchführung der Veranstaltung eingesetzt haben. Den für den Bundesbewerb Qualifizierten wünschte der Landeshauptmann alles Gute.

   Insgesamt traten beim Landes-Jugendredewettbewerb heuer 40 Schülerinnen und Schüler in den drei Kategorien "Klassische Rede", "Neues Sprachrohr" (Freie Präsentationsform) und "Spontanrede" (Thema wird unmittelbar vor dem Auftritt gezogen) ans Mikrophon. Die Gewinnerinnen und Gewinner:

Klassische Rede

7./8. Schulstufe
1. Ines Strohmaier (Gertrud-von-Le-Fort-Gymnasium, Oberstdorf) – "Ist Rassismus bereits gesellschaftsfähig?"
2. Dario Jurisic (BG Blumenstraße) – "Auf der Flucht…"
3. Michelle Maria Moll (Neue Mittelschule Au) – "Umwelt an Menschheit: Wir haben ein Problem!"

Mittlere Schulen
1. Isabel Rützler (HTL Dornbirn) – "Mädchen und Technik. Schlechte Mischung oder?"
2. Lukas Bologna (BHAS Bregenz) – "Umwelt an Mensch: Wir haben ein Problem!"

Höhere Schulen
1. Lukas Rünzler (BG Blumenstraße) – "Auf der Flucht…"
2. Nina Dilsky (BG Blumenstraße) – "Die Marke ICH"
3. Joel Permoser (BG Blumenstraße) – "Umwelt an Mensch: Wir haben ein Problem!"
3. Alexander Riedl (BG Bludenz) – "Transidentität – Geboren im falschen Körper"

Berufsschulen:
1. Sebastian Thaler (LBS Bregenz 3) – "Populismus"
2. Dominik Kukovec (LBS Bregenz 3) – "Willkommenskultur"

Neues Sprachrohr

7./8. Schulstufe
1. Franziska Lampert, Fabian Ebenhoch, Lea Morscher (SMS Rankweil West) – "Massentierhaltung"

Höhere Schulen
1. Janis Grabherr (BG Blumenstraße) – "Österreich im Fußballkoller"
2. Elena Milojevic (HLW Rankweil) – "Liebeskummer"
2. Deborah Macauley (HLW Rankweil) – "Entfaltung bzw. Identitätsentfaltung"

Spontanrede

Berufsschulen:
1. Thomas Kick (LBS Bregenz 3) – "Medien-PC-Technik"

Höhere Schulen
1. Christoph Moll (BG Dornbirn) – "Politik und Gesellschaft"
2. Lisa Fabienne Loy (BG Dornbirn) – "Jugend und Familie"
3. Nikolaj Jankovic (BG Blumenstraße) – "Politik und Gesellschaft"

Treffpunkt Landeshauptmann

  
Neben den Teilnehmenden des Redewettbewerbs waren zahlreiche Besucher und Besucherinnen zum Wettbewerb eingeladen. Zahlreiche junge Menschen nutzten die lockere Atmosphäre für Gespräche mit dem Landeshauptmann. Es handelte sich um die bereits 79. Ausgabe der "Treffpunkt Landeshauptmann"-Veranstaltungsreihe.

Infobox

Redakteur/in: Wolfgang Hollenstein (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang