Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Mittwoch, 27.4.2016 8:31 Uhr

Kultur/Trachtenverband/Sonderegger/Schwärzler

"Die Tracht ist ein Zeichen von Zugehörigkeit und Gemeinschaft"

LTP Sonderegger und LR Schwärzler bei Generalversammlung des Trachtenverbands
Hittisau (VLK) – Bei der Generalversammlung des Vorarlberger Landestrachtenverbands in Hittisau dankten Landtagspräsident Harald Sonderegger und Landesrat Erich Schwärzler allen aktiven Mitgliedern sowie den vielen ehrenamtlichen Funktionären, die mit viel Engagement und Freude das Kulturleben im Lande bereichern.

Abordnungen der 55 Mitgliedsvereine besuchten die Generalversammlung ihres Landesverbandes. Die 180 Trachtenträger boten ein vielfältiges und buntes Bild. Landtagspräsident Sonderegger und Landesrat Schwärzler hielten im Rahmen der Veranstaltung fest, dass Volksmusik, Volkstanz und Trachten eng mit dem Vorarlberger Kulturkreis verbunden und nicht mehr wegzudenken sind. "Die Tracht war immer auch eine Demonstration von Identität. Sie ist ein Zeichen von Zugehörigkeit und Gemeinschaft und ein Signal nach außen", sagte Sonderegger.

   Das Trachtenwesen floriert, waren sich der Präsident und der Landesrat einig. Unter den 4.500 Mitgliedern des Trachtenverbands finden sich Trachtenträgergruppen, Tanzgruppen, Schuhplattlergruppen, Alphornbläsergruppen, Volksmusikgruppen, Chöre und ein Schützenverein sowie insgesamt 14 Kindertrachtengruppen. Die Mitgliedsvereine haben selbstständig im vergangenen Jahr rund 400 Veranstaltungen mit insgesamt ca. 55.000 Besuchern abgehalten. Dabei ist die Qualitätssicherung der Darbietungen der Mitgliedsvereine ein großes Anliegen des Landestrachtenverbandes. Schulungen und Weiterbildung tragen wesentlich dazu bei, beispielsweise in Form von Volkstanz- und Trachtenseminaren. Dass sich auch die Jugend für Trachten begeistert, zeigt die rege Teilnahme an den vom Verband organisierten Kindertrachtenfesten.

   Landtagspräsident Sonderegger dankte den vielen engagierten Vereinen vor Ort und dem gesamten Vorstand, namentlich Landesobfrau Ulrike Bitschnau und Volkstanz- und Volksmusikreferent Christian Bitschnau für ihren Beitrag zum Erhalt dieses wertvollen Vorarlberger Kulturguts.

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang