Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Montag, 2.5.2016 17:04 Uhr

Agrar/Schwärzler

Einfuhr von Gärsubstraten aus der Schweiz: Ermittlungen eingeleitet

Landesrat Schwärzler: Verstöße gegen Rechtsvorschriften konsequent bestrafen

Bregenz (VLK) – Hinsichtlich der bekanntgewordenen Verbringung von Gärsubstraten aus einer Biogasanlage in der Schweiz nach Vorarlberg sind in der Vorwoche entsprechende Informationen bei den zuständigen österreichischen Behörden eingelangt. Landesrat Erich Schwärzler hat hierauf umgehende Erhebungen der eng zusammenarbeitenden Behörden in Vorarlberg und der Schweiz veranlasst, um festzustellen, ob ein widerrechtliches Vorgehen vorliegt.

"Selbstverständlich wird mit aller Konsequenz gegen jene Personen vorgegangen, die gegen gültige Rechtsvorschriften gehandelt haben, und gegen sie ein Strafverfahren durchgeführt. Die Abklärungen erfolgen insbesondere in Zusammenarbeit mit dem für die Erteilung einer Einfuhrbewilligung zuständigen Gesundheitsministerium", erklärt Landesrat Schwärzler.

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang