Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Mittwoch, 21.12.2016 12:59 Uhr

Abfallwirtschaft/Störfall

Störungsfall bei Biovergärungsanlage Häusle

Erstinformation über den derzeit bekannten Sachverhalt

Lustenau (VLK) – Heute Vormittag (Mittwoch, 21. Dezember) kam es beim Nachfermenter der Bioabfallvergärungsanlage der Firma Häusle durch einen mechanischen Schaden zum Austritt von Gärsubstrat. Derzeit besteht keine Gefährdung für Menschen und keine Gefährdung für die Umwelt. Die Einsatzkräfte vor Ort sind dabei den Schaden beim Nachfermenter zu reparieren, um einen weiteren Austritt vor Gärflüssigkeit zu vermeiden. Das schon ausgetretene Gärsubstrat wird bei der ARA Dornbirn ordnungsgemäß zwischengelagert.

Ein Gasaustritt ist derzeit nicht festzustellen. Die Spezialisten des Landes sind vor Ort (Abfallwirtschaftsabteilung, Gewässerschutz, Lufthygiene). Die technische Einsatzleitung liegt beim Leiter der Abteilung Abfallwirtschaft im Amt der Landesregierung, Harald Dreher. Die Bürgermeister der umliegenden Gemeinden wurden informiert.

Weitere Informationen erfolgen zeitnah.

Infobox

Redakteur/in: Thomas Mair (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang