Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Freitag, 21.7.2017 10:28 Uhr

Verkehr/Sperre/L190

Sperre der L 190 zwischen Dornbirn-Nord und Lauterach

Im Zeitraum von Montag, 31. Juli bis Samstag, 2. September 2017

Dornbirn/Lauterach (VLK) – Die Landesstraße L 190, Vorarlberger Straße, wird zwischen Dornbirn-Nord und Lauterach instandgesetzt. Dafür ist eine Straßensperre für den gesamten Durchgangsverkehr im Zeitraum von Montag, 31. Juli ab 6.00 Uhr bis Samstag, 2. September 2017 erforderlich. Der örtliche Verkehr wird über die Landesstraßen L 200, Spange L 3a, L 3 und L 41 umgeleitet. An den Kreuzungen L 3a / L 3 und L 3 / L 41 wird eine Ampelregelung durchgeführt.

Der Schwerverkehr mit Ziel Güterbahnhof Wolfurt wird von Dornbirn kommend über die A 14 Richtungsspur Deutschland bis Ausfahrt Bregenz und über den Knoten Weidach und wieder zurück über die A 14 Richtungsspur Tirol bis Ausfahrt Wolfurt umgeleitet. Auf den Umleitungsstrecken muss mit Verspätungen im Linienbusverkehr gerechnet werden.

   Radfahrerinnen und Radfahrer werden während der Sperre der L 190 wechselweise über den westlichen bzw. östlichen Radweg im Gegenverkehr geführt.

Infobox

Redakteur/in: Thomas Mair (LageplanFahrplan)




TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang