Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Montag, 16.10.2017 9:56 Uhr

Wasser/Natur/Schule/Schwärzler

Bäche und Flüsse des Landes werden zu Klassenzimmern

Landesrat Erich Schwärzler: "Lebensraum Fluss"-Schulexkursionen sind erneut ein großer Erfolg

Bregenz (VLK) – Seit mehr als zehn Jahren lädt das Land Vorarlberg die Schulen zu dem Exkursionsprogramm "Lebensraum Fluss" ein und findet damit immer wieder großes Interesse. Heuer haben sich über 600 Schülerinnen und Schüler bei gut 30 fachkundig begleiteten Exkursionen an Bächen und Flüssen des Landes zum Thema Hochwasserschutz und zur Lebensraumvielfalt informiert. Das Programm läuft noch bis Ende Oktober.

Ziel des Schulprogramms "Lebensraum Fluss" ist es, jungen Menschen den Reichtum von Vorarlbergs Fließgewässern vor Ort zu vermitteln, erklärt Landesrat Erich Schwärzler: "Wasser ist Lebensmittel, vielfältiger Lebensraum und unser einziger Bodenschatz. Gleichzeitig hat es als Hochwasser auch eine zerstörerische Kraft. Diese Werte und auch Gegensätze wollen wir den Kindern und Jugendlichen näherbringen."

   Themen der Exkursionen für 6- bis 14-Jährige sind unter anderem Hochwassersicherheit, Tiere und Pflanzen an Fließgewässern, Revitalisierungsbeispiele und Trinkwasserqualität. Im direkten Erleben der Natur lernen die Schülerinnen und Schüler Biologie, Geografie, Physik und  Chemie. "Praxisnah, eindrucksvoll und altersgerecht werden die natürlichen Funktionen, aber auch die wirtschaftliche Nutzung unserer Gewässer vermittelt", so Landesrat Schwärzler.

   Auch im laufenden Exkursionsprogramm, das im Oktober abgeschlossen wird, werden die Schulklassen von ausgebildeten Erlebnispädagoginnen/-pädagogen und Wasserexperten aus dem ganzen Land geführt. Die Exkursionen finden an ausgewählten Plätzen der Fließgewässer statt, an denen der Lebensraum Fluss anschaulich präsentiert werden kann. Mit Spielen, Rätseln und praktischen Aufgaben wird der Forscherdrang der Kinder angeregt.

   Die Organisation des Programms liegt bei der Abteilung Wasserwirtschaft des Landes Vorarlberg. Anmeldungen per E-Mail an wasserwirtschaft@vorarlberg.at. Den aktuellen Folder zum Programm siehe auf www.vorarlberg.at/wasserwirtschaft.

   "Die Rückmeldungen der Teilnehmenden sind durchwegs positiv und bestätigen den Erfolg dieses Exkursionsprogramms. Deshalb ist 2018 eine Fortsetzung von 'Lebensraum Fluss' geplant", betont Landesrat Schwärzler.

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang