Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Freitag, 5.1.2018 8:25 Uhr

Familie/Familienpass/App/Wallner

Landeshauptmann Wallner: "Familienpass-App wird gut angenommen"

Download-Statistik verrät: Eigens entwickelte Anwendung wurde schon mehr als 10.000 Mal heruntergeladen

Bregenz (VLK) – Die vielen Vorteile des Vorarlberger Familienpasses sowie alle Infos über Partnerbetriebe und aktuelle Aktionen lassen sich seit gut einem Jahr auch über eine eigens entwickelte Familienpass-App abrufen, die kostenlos im App Store und bei Google Play zum Download bereitsteht. Landeshauptmann Markus Wallner berichtet von einer erfreulichen Nachfrage: "Die App wurde schon mehr als 10.000 Mal heruntergeladen". Die Nutzerinnen und Nutzer der Anwendung sind über ihre Smartphones überall und jederzeit genauestens informiert, wenn es um die vielfältigen Angebote des Vorarlberger Familienpasses geht, erläutert Wallner.

Für das Benützen der Familienpass-App ist ein persönlicher Zugangscode nötig, der Anfang Dezember 2016 erstmals ausgegeben wurde und der auf allen Gemeindeämtern erhältlich ist. Damit lässt sich dann der digitale Familienpass auf bis zu sieben Smartphones aktivieren. Wo gibt es kinderwagentaugliche Wanderwege? Was für ein Schlechtwetterprogramm bietet sich an? Die App ermöglicht sehr detaillierte Abfragen, die insbesondere für Familien, die unterwegs sind, eine große Hilfestellung sein können.

Aktuellste Informationen stets zur Hand

   "Über diese zusätzliche Serviceschiene haben Familien alle wichtigen Informationen stets zur Hand und werden ständig darüber auf dem Laufenden gehalten, was gerade los ist", verdeutlicht Wallner: "Das gilt mit der Möglichkeit von sieben Aktivierungen für die ganze Familie und damit auch für Omas und Opas". Praktisch ist die App für den Landeshauptmann vor allem dann, wenn Familien spontan etwas unternehmen möchten: "Auf einen Klick lässt sich alles Wichtige erfahren – von den aktuellen Freizeitangeboten, über Öffnungszeiten bis hin zu Familienpass-Vergünstigungen". Der Familienpass bleibt unabhängig zum digitalen Familienpass wie bisher nutzbar.

Familienpass: Mehr als 32.000 Familien nutzen Vorteile

  
Den vor fast 20 Jahren entwickelten Vorarlberger Familienpass besitzen heute mehr als 32.000 Vorarlberger Familien – das sind knapp 80 Prozent aller Familien mit Kindern unter 18 Jahren. Über 200 Partnerbetriebe in Vorarlberg und dem grenznahen Gebiet gewähren Ermäßigungen in den Bereichen Kultur, Freizeit, Elternbildung, Sport und Erlebnis und besonders im öffentlichen Verkehr.

Besondere Winterangebote:

- Familienskitag am Sonntag, 14. Jänner 2018: Die Vorarlberger Bergbahnen, vorarlberg >>bewegt und der Familienpass laden am 14. Jänner zu einem besonderen Skivergnügen ein. Mit dem Familienpass kann die ganze Familie um nur 20 Euro eines der über 40 Skigebiete in Vorarlberg besuchen.

- Langlauf-Erlebnistag am Sonntag, 21. Jänner 2018: Beim Erlebnistag im Nordic Sport Park in Sulzberg können Familien den Langlaufsport mit dem Familienpass um nur 15 Euro ausprobieren.

- Alle Rodelbahnen auf einen Blick finden Sie unter www.vorarlberg.travel/rodeln.

- Vergünstigungen für Bus und Bahn: Die ÖBB und der Verkehrsverbund Vorarlberg bieten jeweils einen Familienpass-Tarif an. Beim Kauf eines Fernverkehrstickets für eine Zugreise innerhalb Österreichs bekommt ein im Familienpass eingetragener Erwachsener die Vorteilscard Family am ÖBB-Schalter kostenlos, fährt damit zum halben Preis und bis zu vier eingetragene Kinder können gratis mitfahren. Mit dem VVV-Familienbonus löst ein Erwachsener eine Einzel- oder Tageskarte zum Normalpreis, alle anderen im Familienpass eingetragenen Familienmitglieder fahren kostenlos mit.

- Den aktuelle Familienkalender erhalten Sie im Gemeindeamt oder unter info@familienpass-vorarlberg.at.

Mehr Informationen zur App und zum Familienpass unter +43 5574 511 24159, info@familienpass-vorarlberg.at oder online unter www.vorarlberg.at/familienpass.

Infobox

Redakteur/in: Simon Groß (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
  2. Datenschutz
© Land Vorarlberg
Seitenanfang